Politik 21.04.2012

London ist bereit für die Olympischen Spiele

Das Spielchen ist ebenso beliebt wie unnötig: Jedes Mal, wenn der Countdown für eine sportliche Großveranstaltung begonnen hat, setzt die große Panikmache ein...

...und die Agenturen verlautbaren, dass der Bau der Stadien nie und nimmer rechtzeitig abgeschlossen werden kann. Wurde schon jemals eine Fußball-WM abgesagt? Eben.

„Die Sportstätten in London sind praktisch fertig“, berichtete Peter Mennel, der Generalsekretär des Österreichischen Olympischen Comités (ÖOC), 100 Tage vor der Eröffnung. „Nur noch die temporären Bauten werden derzeit bzw. in den nächsten Wochen errichtet. Den 30. Olympischen Sommerspielen steht nichts mehr im Wege.“ Die Briten lassen sich die Spiele rund zehn Milliarden Pfund (11,3 Milliarden Euro) kosten. 7,3 Milliarden Pfund (8,3 Milliarden Euro) bringen die Organisatoren alleine für die neuen Wettkampfstätten auf, weitere 600 bis 700 Millionen (680 bis 795 Millionen Euro) fließen in das Sicherheitskonzept. Das Budget des Organisationskomitees – ausschließlich aus privaten Geldern finanziert – beläuft sich auf zwei Milliarden Pfund (2,3 Milliarden Euro).

Wohnungen statt Dorf

Neue Standards wurden in Sachen Nachhaltigkeit gesetzt. Es wurde nichts gebaut, was nicht auch in Zukunft gebraucht wird. Ein paar Beispiele für temporäre Lösungen: Die Basketball-Tragluft-Halle wandert nach den Spielen nach Glasgow, auch das Schießzentrum wird ab- und an einem anderen Ort in England aufgebaut. Das Olympische Dorf im Stadtteil Stratford wird zu 3000 Sozialwohnungen umfunktioniert. Eröffnet werden die Olympischen Sommerspiele am 28. Juli von Queen Elizabeth II., die im Jahr 2012 ihr 60-jähriges Thronjubiläum feiert. Die Queen hat bereits einmal Olympische Sommerspiele eröffnet, und zwar 1976 in Montreal als nominelles Staatsoberhaupt von Kanada. Mehr als 100 Staatsoberhäupter haben bereits ihren Besuch angekündigt. An die 20.000 Journalisten werden von den Wettkämpfen berichten. Bis zu 27.000 Polizisten und Sicherheitskräfte sind im Einsatz.

Mehr zum Thema

  • Hauptartikel

  • Hintergrund

( Kurier ) Erstellt am 21.04.2012