Politik | Inland | Wahl
06.10.2017

KURIER-Politikpodcast: Die Silbersteins und die ÖVP

Gerade noch rechtzeitig vor der Wahl startet der KURIER-Politikpodcast, in dem unsere Innenpolitikredakteure künftig regelmäßig die Politik analysieren. Das Thema der aktuellen Sendung: Die Causa Silberstein, was sonst?

Die Silberstein-Affäre will kein Ende nehmen, kein Tag vergeht ohne neue Enthüllungen. Am Donnerstag ging der PR-Berater Peter Puller mit schweren Vorwürfen an die Öffentlichkeit: Die ÖVP habe ihm für Informationen aus dem SPÖ-Wahlkampf 100.000 Euro geboten. Puller arbeitete zu diesem Zeitpunkt in Tal Silbersteins geheimen Sudel-Team. Die ÖVP dementiert das Angebot vehement.

Was ist davon zu halten und wie könnte sich die Affäre auf die Wahl am 15. Oktober auswirken? Darüber diskutieren die stellvertretende Leiterin der Kurier-Innenpolitik Johanna Hager, Innenpolitikredakteur Christian Böhmer und Moderator Moritz Gottsauner-Wolf in der aktuellen Folge des KURIER-Politikpodcasts.

Neuer Podcast zur Politik

Um unseren Podcast-Tisch in der Redaktion in Heiligenstadt werden künftig regelmäßig KURIER-Redakteure Platz nehmen, um in wechselnden Runden die neuesten politischen Ereignisse zu analysieren. Hinzu kommen ausführliche Interviews mit spannenden Persönlichkeiten außerhalb der Redaktion. Sie sind gerade am Weg in die Arbeit, im Auto nach Hause oder joggen durch den Park? Hören Sie doch bei uns rein.

Die können den Kurier-Politikpodcast in der App "Apple Podcasts" abonnieren, die auf Ihrem iPhone vorinstalliert ist. Auf Android sollte er in den meisten Podcast-Apps verfügbar sein. Ansonsten sind wir auch auf Soundcloud präsent.

Feedback, Anregungen, Beschwerden? Schreiben Sie uns.

Hören Sie auch bei unseren Kurier-Kollegen vom 2Stimmen-Podcast rein, die jede Woche über ein politisches Thema abseits des "Horse-Race" sprechen.