© Kurier/Franz Gruber

Politik Inland
10/22/2019

Inside Parlament: Von Smokings, Handys und Wutausbrüchen

Am Mittwoch konstituiert sich der neue Nationalrat. Der KURIER hat mit Experte Werner Zögernitz darüber gesprochen, was Tabus sind - und was lebendiger Parlamentarismus.

von Raffaela Lindorfer

Er gilt als wandelndes Lexikon – niemand kennt das Parlament besser als er: Werner Zögernitz. Für den KURIER kramt der langjährige ÖVP-Klubdirektor und Präsident des Instituts für Parlamentarismus in seinen Erinnerungen.

Bei der heutigen konstituierenden Sitzung können die 183 Abgeordneten nicht viel falsch machen. „Man braucht nur aufstehen und sagen: Ich gelobe“, so Zögernitz über das Prozedere bei der Angelobung. Ein Fauxpas fällt ihm ein: