© /BKA/Andy Wenzel

Diskussion

Flüchtlinge "nicht mit Terroristen vermischen"

"Der große Flüchtlingsgipfel" auf Puls4: Kanzler und Vize wurden zur TV-Debatte geladen.

11/16/2015, 09:03 PM

Er war als "Flüchtlingsgipfel" geplant – und wird nun wohl zum "Terrorgipfel": Montagabend stellen sich Kanzler Werner Faymann und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner bei einem "pro und contra spezial" auf puls 4 rund 90 Minuten lang den Fragen von Moderatoren und Publikum.

Ursprünglich sollte es um all die brisanten Fragen gehen, die die heimische Bevölkerung im Zusammenhang mit der Flüchtlingskrise beschäftigen: Wie stemmen Österreich und Europa die Anforderungen? Welche Maßnahmen müssen getroffen werden, um die Herausforderung zu meistern?

Doch angesichts der Entwicklung der vergangenen Tage, kommen nun die Moderatoren Corinna Milborn und KURIER-Chefredakteur Helmut Brandstätter wohl nicht umhin, dem Terror-Thema gebührenden Raum zu geben.

Auch in den sozialen Medien wird die Debatte genau verfolgt:

Faymann betonte im Talk, man dürfe keinesfalls nach den Anschlägen von Paris Flüchtlinge mit Terroristen verwechseln. Denn gerade die Flüchtlinge seien vor dem Terror geflohen. Darüber hinaus habe Österreich den Ansturm der Flüchtlinge im Großen und Ganzen - dank NGOs und Freiwilligen gut bewältigt, so der Kanzler.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Flüchtlinge "nicht mit Terroristen vermischen" | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat