Die Reise in die unberührte Natur beginnt meist am Laptop oder iPhone

© Getty Images/iStockphoto/legna69/iStockphoto

Politik Inland
04/27/2020

Schallenberg: "Keine Alleingänge im Sommertourismus"

Nach Kritik von Deutschlands Außenminister Maas stellt Alexander Schallenberg klar, wie Hochfahren des Tourismus aussehen kann.

In der Diskussion über einen Sommerurlaub trotz Corona-Krise stellt Österreichs Außenminister Alexander Schallenberg klar, dass Österreich bei der Öffnung für ausländische Gäste keine unabgestimmten Alleingänge plant.

"Wir werden mit Partnerländern und in engem Kontakt mit der EU-Kommission gemeinsam an Lösungen arbeiten, wie ein behutsames Hochfahren des Sommertourismus wieder möglich sein könnte“, sagt er der Bild-Zeitung. Am Wochenende hatte Deutschlands Außenminister Heiko Maas Österreichs Vorstoß betreffend Grenzöffnungen in der Bild scharf kritisiert.

Maas: "Europäischer Wettlauf"

Maas warnte vor einem "europäischen Wettlauf", in dem es darum gehe, "wer touristische Reisen zuerst wieder zulässt“. Das führe zu unvertretbaren Risiken. Europa brauche gemeinsame Kriterien für einen Weg zurück zur Reisefreiheit - "so schnell wie möglich, aber so verantwortlich wie nötig“.

Grenzüberschreitender Tourismus werde "nur vorsichtig und Schritt für Schritt wieder möglich sein“, betonte er. Zudem kämen dafür nur Länder in Frage, die im Kampf gegen das Virus "ähnlich weit sind wie Österreich und ähnlich niedrige Infektionszahlen aufweisen“.

Deutscher Tourismusbeauftragter: Keine Fernreisen

Zuvor hatte der Tourismusbeauftragte der Bundesregierung, Thomas Bareiß, der dpa gesagt, Sommerurlaub in Deutschland sei wohl möglich - aber keine großen Fernreisen. Er sprach sich für vorsichtige Lockerungen bei der geltenden weltweiten Reisewarnung aus.
 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.