Trump im Kreise seiner Frau, Kinder, Schwiegerkinder und zweier Enkel

© REUTERS/BRENDAN MCDERMID

Politik Inland
02/21/2019

Macht, Geld, Glamour: Trumps schrecklich nette Familie

Mittwochabend besuchte Kanzler Kurz Ivanka Trump. Auch die weniger bekannten Kinder des Präsidenten spielen wichtige Rollen.

von Irene Thierjung

Sie gelten als die zwei Menschen, deren Meinung für Donald Trump wirklich zählt: Seine Tochter Ivanka und Schwiegersohn Jared Kushner. Weniger bekannt als das einflussreiche Powerpaar, das Mittwochabend Bundeskanzler Kurz empfing, sind Trumps übrige Familienmitglieder.

Ivanka Trump (37) stammt aus Trumps erster Ehe mit Ex-Model Ivana Trump (wie auch Donald Jr. und Eric Trump). Als Teenager modelte auch sie, als Wirtschaftsabsolventin zog sie ein Mode- und Schmuckunternehmen hoch. 2009 heirateten Ivanka und Jared, sie konvertierte für ihn zum Judentum. Das in der Society fest verankerte Paar hat die Kinder Arabella (7), Joseph (5) und Theodore (2).

Ihre Firma gab Ivanka 2018 – zögerlich – für ihren Job als Präsidentenberaterin auf. Böse Zungen behaupten, Ivanka sei der weitaus klügere Part im Vater-Tochter-Gespann.

Jared Kushner (38) war bis zu Trumps Amtsantritt einflussreicher Immobilienunternehmer, Investor und Besitzer des New York Observer. Er betreute Trumps Online-Wahlkampagne und stieg danach zum „Senior Advisor“ für Außenpolitik auf. Ein von ihm erarbeiteter Nahost-Friedensplan soll demnächst vorgestellt werden soll.

Kushner ist jedoch umstritten: Er ist laut Medien in die Affäre um angebliche russische Wahlkampfhilfe für Trump verwickelt und hat enge Kontakte zum saudischen Kronprinzen Bin Salman.

Donald Trump Jr. (41) übernahm 2017 die Leitung der Trump Organization von seinem Vater. Zu deren Geschäft zählen Immobilien, der Betrieb von Hotels und Golfplätzen, Trump-Merchandising und eine Modelagentur. Donald Jr. steht im Verdacht, von möglichen Wahlkampf-Absprachen mit russischen Stellen gewusst zu haben. Er lebt in Scheidung von seiner Frau Vanessa, mit der er fünf Kinder im Alter von vier bis elf Jahren hat.

Eric Trump (35) ist Vizechef der Trump Organization. Mit der „Eric Trump Foundation“ engagiert er sich für schwer kranke Kinder und spendete mehrere Millionen Dollar. Wegen angeblicher Zweckentfremdung der Gelder durch die Stiftung ermittelt die Justiz. Mit seiner Frau Lara hat Eric einen Sohn (1).

Tiffany Trump (25) stammt aus Trumps zweiter Ehe mit Schauspielerin Marla Maples. Die Soziologin und derzeitige Jus-Studentin versuchte sich erfolglos an einer Musik- bzw. Modelkarriere.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Melania Trump (48) ist Trumps dritte Frau. Öffentlich tritt sie weniger oft in Erscheinung als frühere First Ladys, ihr Einfluss auf den Präsidenten ist laut Beobachtern aber nicht zu unterschätzen. So feuerte Trump voriges Jahr seine stellvertretende Nationale Sicherheitsberaterin, da sich Melania von ihr provoziert fühlte. Mit Melania hat Trump Sohn Barron (12).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.