Chancellor Kurz attends a news conference in Vienna

© REUTERS / LEONHARD FOEGER

Politik Inland
06/21/2021

Kurz lässt sich als ÖVP-Chef bestätigen und geht auf Sommertour

Tour durch alle Länder startet im Juli. Am 28. August ist ein Bundesparteitag geplant. Kurz wird sich dort der Wiederwahl stellen.

Die Rückkehr zur Normalität – auch zur parteipolitischen – zelebriert Kanzler und ÖVP-Chef Sebastian Kurz bei einer Sommertour durch die Bundesländer.

Er wolle zeigen, dass nach einer langen, herausfordernden Corona-Krise jetzt die Parteiarbeit wieder aufgenommen werden kann, Zuversicht verbreiten und hineinhorchen, was es braucht, heißt es in der türkisen Parteizentrale in Wien. Die Tour startet im Juli in Niederösterreich, dann geht es bis August durch alle Bundesländer – auch nach Oberösterreich, wo am 26. September der Landtag gewählt wird.

Landeshauptmann Thomas Stelzer (ÖVP) hat am Samstag im KURIER-Interview anklingen lassen, dass er in seinem Wahlkampf angesichts der Probleme, die Kanzler Kurz und Finanzminister Gernot Blümel mit der Justiz haben, auf Distanz zu den Bundes-Türkisen geht. Stelzer will oberösterreichische Themen und Personen in den Vordergrund stellen.

In der Bundesparteizentrale heißt es zum KURIER, dass es „auf jeden Fall gemeinsame Auftritte“ von Stelzer und Kurz geben werde – sowohl bei der Sommertour als auch im Wahlkampf, der sich auf den September konzentrieren wird.

Parteitag am 28. August

Die Sommertour war am Sonntagabend ein Thema im Bundesparteivorstand, einem rund 20-köpfigen Gremium mit Vertretern aus Ländern und Bünden. Das zweite Thema war der Bundesparteitag, der für den 28. August geplant ist. Wo, ist noch nicht fix, angepeilt wird Niederösterreich.

Der Vorstand fixierte am Sonntag einstimmig die Nominierung von Kurz als Bundesparteichef, damit er sich am 28. August der Wiederwahl stellen kann. Im Juli 2017 wurde er beim Bundesparteitag in Linz mit 98,7 Prozent der Delegiertenstimmen als Nachfolger von Reinhold Mitterlehner gewählt und färbte die ÖVP von Schwarz auf Türkis um.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.