© screenshot

Krumbach

Wirbel um FP-Gemeinderat: Nazi-Propaganda als Grüße

Niederösterreich: Krumbacher Gemeinderat schickte spezielle Weihnachtsgrüße auf Facebook.

12/27/2017, 08:04 PM

"Für all jene, an die heute niemand denkt", schreibt Bernhard Blochberger auf Facebook. So unverfänglich der Weihnachtsgruß im ersten Moment klingen mag, ist er nicht.

Der Haken daran: Das angefügte Bild im Posting ist das Cover einer Nazi-Zeitschrift aus den 1940er Jahren - und Blochberger sitzt für die FPÖ im Gemeinderat im niederösterreichischen Krumbach.

"Weil es mir gefallen hat"

Er habe das Bild auf einer Facebook-Seite gesehen und für seine eigenen Freunde kopiert, "weil es mir gefallen hat", sagt Blochberger dem Standard. Das Bild stammt von der "Frauen-Warte", einer nationalsozialistischen Frauenzeitschrift, wie ein FPÖ-kritischer Blog recherchiert hat. Das habe er nicht gewusst, so Blochberger zur Zeitung. Verbindungen mit nationalsozialistischem Gedankengut streite Blochberger ab, er wollte einzig "schöne Weihnachtsgrüße vermitteln".

Parteiinterne Konsequenzen dürfte das Posting wohl nicht haben: Laut FPÖ Niederösterreich ist Blochberger gar kein Parteimitglied, sondern als "unabhängiger Kandidat" an der Spitze der FPÖ-Liste in den Gemeinderat in Krumbach eingezogen.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Wirbel um FP-Gemeinderat: Nazi-Propaganda als Grüße | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat