Politik | Inland
06.04.2017

Eva Glawischnig geht es langsam besser

Die Chefin der Grünen ist allerdings weiter in ärztlicher Behandlung.

Die Grüne Klubobfrau Eva Glawischnig befindet sich nach Angaben ihrer Sprecherin am Weg der Besserung.

Allerdings ist die Grünen-Chefin nach ihrem allergischen Schock vom Wochenende weiterhin in ambulanter ärztlicher Behandlung.

Wann Glawischnig wieder politische Termine wahrnehmen kann, war am frühen Donnerstagnachmittag noch unklar.