© REUTERS/MARKO DJURICA

Politik Ausland

Ukraine -Krieg: USA gehen von rund 200.000 russischen Opfern aus

Zudem von mehr als einer Million Russinnen und Russen, die ihr Land verlassen haben.

02/18/2023, 04:48 PM

Die USA gehen davon aus, dass bereits etwa 200.000 Russinnen und Russen im Krieg gegen die Ukraine getötet oder verwundet wurden. Es gebe entsprechende Berechnungen, sagte US-Außenminister Antony Blinken am Samstag auf der MĂŒnchner Sicherheitskonferenz. Hinzu kĂ€men mehr als eine Million Russinnen und Russen, die ihr Land verlassen hĂ€tten, weil sie nicht Teil des Krieges sein wollten.

Tausend oder noch mehr Unternehmen machten keine GeschĂ€fte mehr in Russland, weil sie ReputationsschĂ€den fĂŒrchteten. "Schauen Sie sich an, was Putin seinem Land angetan hat", sagte Blinken mit Blick auf den russischen PrĂ€sidenten Wladimir Putin.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Ukraine -Krieg: USA gehen von rund 200.000 russischen Opfern aus | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat