Politik | Ausland
14.07.2018

Trump golft in Schottland: Tausende auf Demo in Edinburgh

US-Präsident auf Luxus-Golfanlage, bevor es nach Helsinki zum Treffen mit Putin geht. Proteste in Edinburgh.

Zum Abschluss seines Besuchs in Großbritannien ist US-Präsident Donald Trump auf seiner Luxus-Golfanlage in Turnberry in Schottland eingetroffen. Dort will Trump dienstliche Besprechungen abhalten und Golf spielen, wie er am Samstag im Kurzbotschaftendienst Twitter schrieb.

Von Schottland aus reist Trump dann nach Helsinki weiter, wo er am Montag mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin zusammenkommen soll. Trump war am Donnerstag und Freitag mit der britischen Premierministerin Theresa May und Queen Elizabeth II. zu Gesprächen zusammengetroffen. Schottlands Regierungschefin Nicola Sturgeon hatte ein Treffen mit dem US-Präsidenten abgelehnt.

Golf sei seine "vorrangige Form der sportlichen Betätigung", schrieb Trump in seinem Tweet. "Hoffentlich" werde er zwischen Sitzungen und Telefonaten dazu kommen. Auf Fernsehbildern in der BBC war er in einem Golfbuggy auf dem Gelände seines Golfclubs in der schottischen Grafschaft Ayrshire zu sehen. "Das Wetter ist wunderbar und dieser Ort ist unglaublich", schrieb Trump.

Großkundgebung in Edinburgh mit "Baby Trump"

Unterdessen versammelten sich wieder Tausende Menschen, um gegen Trump zu demonstrieren. Allein in Schottlands Hauptstadt Edinburgh wurden 10.000 Anti-Trump-Demonstranten erwartet. Auch ein Ballon in Form eines Trump-Babys in Windeln stieg dort wieder auf. Hunderte demonstrierten vor Trumps Golf-Resorts in den Grafschaften Ayrshire und Aberdeenshire.

Auch in London gingen am Samstag Gegner, aber auch Befürworter des US-Präsidenten auf die Straße. Am Freitag hatten dort Zehntausende ihrem Ärger über Trump Luft gemacht. Sie werfen dem US-Präsidenten Sexismus, Rassismus und Hass auf Homosexuelle vor.

Für Aufregung sorgte am Freitagabend ein Greenpeace-Aktivist, der mit einem Gleitschirm kurz nach Trumps Ankunft mit einer Protestbotschaft in niedriger Höhe über das Golf-Resort Turnberry flog.