┬ę REUTERS/POOL

Politik Ausland

Russlands Regierungschef hat das Coronavirus

Das Coronavirus breitet sich im Riesenreich Russland seit Tagen immer rasanter aus. Nun hat sich auch Regierungschef Michail Mischustin angesteckt.

04/30/2020, 07:37 PM

Der russische Regierungschef Michail Mischustin ist mit dem Coronavirus infiziert. Er begebe sich deshalb in Selbstisolation, sagte der 54-J├Ąhrige am Donnerstagabend in Moskau. Das Staatsfernsehen ├╝bertrug eine entsprechende Videoschalte des Ministerpr├Ąsidenten mit Kremlchef Wladimir Putin. Der Pr├Ąsident ├Ąu├čerte die Hoffnung auf eine rasche Genesung Mischustins. Vize-Regierungschef Andrej Beloussow sollte nunmehr die Aufgaben Mischustins ├╝bernehmen.

Der Arbeit des Krisenstabs m├╝sse weitergehen, hie├č es. Mischustin ist Russlands wichtigster Manager im Kampf gegen die Corona-Krise gewesen. In der russischen Hauptstadt gelten sehr strenge Ausgangssperren f├╝r B├╝rger wegen der Pandemie. Politiker allerdings bewegen sich frei.

Mischustin forderte seine Landsleute in einer Stellungnahme auf, die Krankheit maximal ernst zu nehmen und an den Mai-Feiertagen zu Hause zu bleiben. Es gelten Ausgangssperren unter Strafandrohung.

eine 23degrees Grafik Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne eine 23degrees Grafik zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte 23Degrees zu.

Das Virus hatte sich zuletzt massiv ausgebreitet in Russland. Die Zahl der Infizieren stieg auf mehr als 100 000, mehr als 1000 Menschen starben mit dem Virus. Wegen der dramatischen Lage hatte Putin bis 11. Mai arbeitsfrei bei voller Lohnzahlung angeordnet. Die Politik arbeitet aber weiter.

Mischustin, der seit rund 100 Tagen im Amt ist, arbeitet seit Wochen im Krisenmodus. Die Regierung h├Ąlt ihre Konferenzen ausschlie├člich per Video ab. Der 67-j├Ąhrige Putin etwa arbeitet von seiner Vorstadtresidenz Nowo-Ogarjowo aus. Auch Parlamentsabgeordnete waren zuletzt an Covid-19 erkrankt.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Russlands Regierungschef hat das Coronavirus | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat