Syrien

Russische Kampfflugzeuge fliegen Luftangriffe auf Syrien

Laut Aktivisten wurden Rebellen-Hochburgen in verschiedenen Landesteilen bombardiert.

02/26/2016, 09:36 AM

Kurz vor dem geplanten Waffenstillstand in Syrien haben russische Kampfflugzeuge nach Angaben von Aktivisten erneut heftige Angriffe auf Rebellen-Hochburgen geflogen. Wie die Syrische Beobachtungsstelle f├╝r Menschenrechte mitteilte, wurden in der Nacht und am Freitagmorgen unter anderem in Ost-Ghuta ├Âstlich der Hauptstadt Damaskus, im Norden der Provinz Homs und im Westen der Provinz Aleppo Luftangriffe geflogen. Die Angriffe waren demnach heftiger als sonst.

Angriffe auf IS sind von der Waffenruhe ausgenommen

Der von den USA und Russland ausgehandelte Waffenstillstand soll am sp├Ąten Freitagabend (23.00 Uhr MEZ, Samstag 00.00 Uhr Ortszeit) in Kraft treten. Von der Waffenruhe ausgenommen sind Angriffe gegen die Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS), die Al-Kaida-nahe Al-Nusra-Front und mit ihr verb├╝ndete islamistische Milizen. Russland fliegt seit Ende September zur Unterst├╝tzung der syrischen Armee Luftangriffe auf Dschihadisten und andere Rebellen in Syrien.

In Syrien herrscht seit knapp f├╝nf Jahren B├╝rgerkrieg. Dabei starben nach UN-Sch├Ątzungen mehr als 270.000 Menschen, mehr als die H├Ąlfte der syrischen Bev├Âlkerung wurde vertrieben. Die Angaben der oppositionsnahen Beobachtungsstelle mit Sitz in Gro├čbritannien sind von unabh├Ąngiger Seite nur schwer zu ├╝berpr├╝fen.

Wir w├╝rden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Russische Kampfflugzeuge fliegen Luftangriffe auf Syrien | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat