© Kurier/Franz Gruber

Podcasts nurinwien
09/24/2020

Podcast: Bildungsdirektor zum Corona-Chaos in Wiens Schulen

Viele Verdachtsfälle, langes Warten auf die Tests und jetzt sollen Lehrer auch noch selbst Testabstriche nehmen. Bildungsdirektor Himmer dazu in der neuen Folge von "Nur in Wien".

Noch nicht einmal drei Wochen läuft die Schule wieder – und schon herrscht Corona-Chaos. Viele Verdachtsfälle, langes Warten auf die Tests und jetzt sollen die Lehrerinnen und Lehrer auch noch selbst Testabstriche nehmen. Kann das gutgehen?

Zuletzt gab es viel Kritik von Lehrern, Direktoren und Eltern am Corona-Management der Gesundheitsbehörden. Denn was ist zu tun, wenn ein Schüler Symptome zeigt und ein sogenannter Verdachtsfall wird? Muss man nur ihn isolieren oder gleich die ganze Klasse? Was ist zu tun, wenn er nach Tagen ein positives Testergebnis erhalten hat?

Zu all diesen Fragen nimmt Bildungsdirektor Heinrich Himmer in der aktuellen Folge von "Nur in Wien" Stellung. 

Den "Nur-in-Wien-Podcast" gibt's immer montags und donnerstags ab 15 Uhr – auf www.kurier.at. Er ist auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts zu finden - und überall dort, wo es sonst noch Podcasts gibt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.