© APA - Austria Presse Agentur

Podcast
04/11/2022

Was kann Nehammer bei Russlands Präsident Putin erreichen?

Der österreichische Kanzler trifft den russischen Präsidenten. Wie groß sind Chancen und Risiken bei diesem Besuch?

von Anita Kiefer

Karl Nehammer ist das erste Staatsoberhaupt eines EU-Mitgliedslandes, das den russischen Aggressor seit Beginn des Ukraine-Kriegs besucht. Nehammer will laut eigenen Angaben helfen, einen Dialog zwischen Russland und der Ukraine voranzutreiben. Doch wie viel kann er wirklich bewegen? Und wie berechtigt ist die Kritik, die im In- und auch im Ausland an seinem Vorhaben geübt wurde? Diese und weitere Fragen beantwortet Russland-Historiker Wolfgang Müller in der heutigen Ausgabe im Gespräch mit Moderatorin Anita Kiefer.

Dieser Podcast wird unterstützt von Bookbeat. BookBeat hat mehr als 500.000 Bücher und Hörbücher. KURIER daily Fans können jetzt BookBeat zwei Monate kostenlos testen: Einfach auf www.bookbeat.at/kurierdaily gehen und mit dem Promo-Code **kurierdaily** registrieren. 

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter kurier.at/podcasts

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare