© Kurier / Franz Gruber

Podcasts Daily
04/07/2020

Podcast: Wie wir 15.000 Tote verhindert haben

Wir alle gemeinsam haben mehr Leben gerettet, als wir vermutlich glauben. Wie gefährlich die Krankheit dennoch ist, erklärt ein Intensivmediziner.

von Elias Natmessnig

Der Lockdown hat vermutlich Tausenden das Leben gerettet. Dass es nicht so kam, haben wir vor allem der Disziplin von uns allen zu verdanken. In Großbritannien wollte Premier Boris Johnson die Gefährlichkeit des Corona-Virus lange Zeit nicht sehen. Jetzt ist er selbst auf der Intensivstation. Elias Natmessnig hat daher den Intensivmediziner Christoph Hörmann gefragt, warum sich der Gesundheitszustand von Johnson so verschlechtern konnte und wie er selbst täglich Leben rettet.

Die Bundesliga hat weiter Pause, doch man will die Saison unbedingt zu Ende bringen. Wie das gehen soll und ob man zur Not auch Geisterspiele austrägt, hat Elias Natmessnig Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer gefragt.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.