NR-WAHL: PRESSEZENTRUM NATIONALBIBLIOTHEK / LUNACEK

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Podcasts Daily
04/22/2020

Podcast: Übersteht die Kultur die Corona-Krise?

Die Kunst und Kulturbranche ist wie fast keine andere vom Corona-Shutdown betroffen. Doch die Politik hat kaum Lösungen anzubieten.

von Elias Natmessnig

„Übersteht die Kultur die Corona-Krise?“, fragt sich Elias Natmessnig in der heutigen Folge des Daily Podcast des KURIER. Schwer in der Kritik steht derzeit ja Kulturstaatssekretärin Ulrike Lunacek, ihre Bedingungen, unter denen Kunstschaffende wieder aktiv werden und Veranstaltungsorte öffnen dürften, wurden von Betroffenen als völlig plem plem abgetan. Was Lunacek besser machen könnte, analysiert Thomas Trenkler, Kulturredakteur des KURIER. Christof Papousek, der Geschäftsführer der Cineplexx-Gruppe, beziffert den enormen Umsatzverlust der Kinos. Und Regisseurin, Schauspielerin und Drehbuchautorin Eva Spreitzhofer, die selbst an Corona erkrankt war, erzählt, wie es ihr während der aktuellen Drehpause ergeht. Außerdem gibt es einen besonderen Tipp fürs "Freiluftkino" heute Abend.

Abonniert unseren Podcast auch auf Apple Podcasts, Spotify oder Google Podcasts und  hinterlasst uns eine Bewertung, wenn euch der Podcast gefällt.

Mehr Podcasts gibt es unter www.kurier.at/podcasts

Wenn Sie gute Filme sehen und gleichzeitig Filmschaffende unterstützen wollen, können Sie das im KURIER VOD Club

Der KURIER präsentiert  die TOP 100 Österreichischen Kinofilme, unter anderem auch "Womit haben wir das verdient?" von Eva Spreitzhofer.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.