Gesundheitsminister Rudolf Anschober gibt seinen Rücktritt bekannt

© Kurier / Gilbert Novy

Podcast
04/13/2021

Anschober tritt zurück: "Ich bin überarbeitet"

Gesundheitsminister Rudolf Anschober ist zurückgetreten. Er sei "überarbeitet und ausgepowert".

von Caroline Ferstl

Die vergangenen 15 Monate hätten sich wie 15 Jahre angefühlt - mit diesen Worten eröffnete Gesundheitsminister Rudolf Anschober die heutige kurzfristig einberufene Pressekonferenz, bei der er schließlich seinen Rücktritt erklärte. Anschober hatte zuletzt mit Kreislaufproblemen zu kämpfen, zwei Zusammenbrüche erlebt und war im Krankenstand gewesen. Er sei "überarbeitet und ausgepowert", gab er heute Vormittag zu, und ziehe nun "die Notbremse".

Was Anschober in der Pressekonferenz sonst noch gesagt hat und wer das wichtigste Ressort im Kampf gegen die Pandemie übernehmen soll, hört ihr in dieser Special Folge des Daily Podcast des KURIER.

Abonniert uns gleich auf Apple Podcasts, SpotifyFYEO oder Google Podcasts, damit ihr keine Folge mehr verpasst.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.