bloede_frage_169.png

© KURIER

Podcasts Blöde Frage
10/04/2019

Erste Folge nach der Wahl: Wie geht es jetzt weiter?

Kommt eine türkis-grüne Koalition? Wann wird die Regierung stehen? Und was passiert bei Koalitionsgesprächen genau?

von Laura Schrettl, Johannes Arends

Jugendlichen wird oft nachgesagt, sie wären unpolitisch, sie hätten das Interesse an der Politik verloren. Das glauben wir nicht - die klassische mediale Politikberichterstattung setzt aber meistens viel Vorwissen voraus - oder verliert sich in den immer gleichen Phrasen.

Deswegen machen wir den Politik-Podcast "Blöde Frage" - einen Podcast von jungen Leuten für junge Leute. Wir sind wieder unterwegs gewesen um eure Fragen zur Politik einzuholen. Diesmal drehte sich natürlich alles darum, wie es nach der Wahl weitergeht. 

Die zwei Gewinner der Nationalratswahl sind die ÖVP und die Grünen. Die ÖVP hat mit 37,46 Prozent und einem Rekord-Vorsprung Platz 1 erreicht. Die Grünen haben mit 13,90 Prozent fulminant den Wiedereinzug ins Parlament geschafft.

Die zwei Verlierer der Wahl sind die SPÖ und die FPÖ. Die SPÖ musste mit 21,8 Prozent ihr historisch schlechtestes Ergebnis verbuchen. Die FPÖ rutschte – auch aufgrund der Ibiza-Affäre und der kurz vor der Wahl aufgetauchten Spendenaffäre rund um Ex-Parteichef Heinz Christian Strache – auf 16,17 Prozent ab. NEOS legt 8,1  Prozent zu, JETZT schaffte hingegen mit zwei Prozent nicht den Einzug ins Parlament.

Sebastian Kurz hat also bei der Koalitionsbildung die Qual der Wahl. Derzeit schaut es ganz danach aus, als ob es zum ersten Mal auf Bundesebene eine Koalition zwischen der ÖVP und den Grünen geben könnte. Was das bedeuten würde, was die Vor- und Nachteile für beide Parteien wären, wann die Regierung stehen wird und was bei Koalitionsgesprächen genau passiert –über all das sprechen wir in dieser Folge von "Blöde Frage". Hört doch rein! 

Ihr findet die Folge hier im Webplayer, auf Apple Podcasts, auf Spotify, und allen anderen Apps, die Podcasts anbieten:

Alle Folgen im Überblick

Hier könnt ihr die älteren Folgen nachhören: