ngen
09/19/2020

Alle Achtung! Die Steirer-Band kratzt mit Marie an der Million

Christian Stani, Max Bieder und ihre Band gingen mit dem Video zum Hit-Song virtuell „durch die Decke“

von Birgit Seiser, Tobias Pehböck

Newcomer. „Die letzten drei Monate waren komplett verrückt. Unser Leben hat sich auf den Kopf gestellt. So gut wie alle österreichischen Radiosender spielen den Song. Und jetzt fängt es auch in Deutschland an“, so der Sänger der steirischen Band „Alle Achtung“, Christian Stani, über ihren Sensationserfolg mit dem Song „Marie“. Sein Frontpartner Max Bieder hatte das Potenzial der Stimme Stanis bei einem Zufallstreffen im Tonstudio sofort entdeckt: „Er war mit einer anderen Band dort. Aber es hat dann trotzdem drei Jahre gedauert, bis wir wirklich was miteinander gemacht haben. Man kann einen Hit wie ,Marie’ nicht planen. Aber einen Song zu machen, der uns ein bissl die Tür aufmacht und uns bei den Leuten bekannt macht, das war schon die große Hoffnung.“

 

Ihr Lied ging zunächst vor allem im Internet durch die Decke: „Das haben wir gespürt, als es noch gar kein Airplay gab. Das Hauptvideo kratzt auf YouTube jetzt an der ersten Million Klicks. Auf Spotify sind wir bald bei zwei Millionen“, so Bieder, „das ist mega. Aktuell schreiben wir für ein Album – ich hätte am liebsten zwanzig Songs, von denen ich die besten zehn aussuche.“ Stani zum Video: „Da ist Gerda Rogers dabei. Wir lieben sie, wollten das Lied aber eigentlich im April rausbringen. Sie hat uns dann zum Release Ende Mai geraten.“ BS

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.