ngen
31.05.2018

Al Bano & Romina Power: Hochzeitsgerüchte um Italo-Paar

Super-Tratsch: Italienische Medien spekulieren, dass sich Al Bano und Romina Power nochmal trauen könnten.

Böse Zungen könnten behaupten, dass das jetzt ein bisserl ein Ablenkungsmanöver von den eigentlichen Problemen Italiens sei – Fans sind aber über den derzeitigen Super-Tratsch mehr als entzückt. Zahlreiche italienische Klatsch-Portale spekulieren tatsächlich über eine angebliche zweite Hochzeit des Italo-Traumpaares Al Bano (75) und Romina Power (66).

Ja, richtig gelesen – da will man nämlich wissen, dass sich die beiden nach Hochzeit Nummer Eins am 26. Juli 1970 (die Scheidung erfolgte dann 1999) erneut trauen. Und das, obwohl Al Bano erst kürzlich in einem Interview mit der Zeitung Chi bekannte: "Meine Geschichte mit Romina ist beendet." Ganz beendet ist sie aber zumindest beruflich noch nicht, denn die beiden kommen noch einmal nach Österreich – und zwar treten sie am 8. Juni auf der Seebühne Bregenz sowie am 7. und 8. August auf der Seebühne Mörbisch auf.

Am 31. Dezember will Al Bano aber dann seine musikalische Karriere beenden und sich vermehrt um seine Kinder, Enkel um sein Weingut in Apulien kümmern. Im italienischen TV wird jetzt auch eine Dokumentation über Al Banos Mutter Jolanda (95) ausgestrahlt. Und da verriet der Sänger dem Magazin Chi vorab, dass seine Mama sehr unter der Trennung von ihm und Romina gelitten hat. "Sie ist jetzt aber froh, dass wir die Beziehung wieder hergestellt haben." Na bitte, und wer weiß, vielleicht darf sie sich ja auch bald wieder über eine Schwiegertochter freuen. Und dann heißt’s erneut "Sempre, Sempre" ...