über unterhaltende Schlagzeilen
03/30/2013

Schlagzeilen

von Guido Tartarotti

Das alles erinnert mich an die schönste Zeitungsschlagzeile aller Zeiten.

Guido Tartarotti | über unterhaltende Schlagzeilen

Eine Gratiszeitung schrieb unlängst (über einen grauslichen Kriminalfall): „Penis abgeschnitten – heute erste Befragung“. Leider teilte uns das Blatt nicht mit, was er denn gesagt hat, der Penis. Vielleicht (Achtung, jetzt kommt die beste Pointe der Welt:) hat er ja gestanden. Möglicherweise hat er zugegeben, dass er in Kärnten das BZÖ gewählt und auf dem Wahlzettel sein Selbstporträt hinterlassen hat.

Übrigens, passend zum Thema: Der KURIER veröffentlichte einen Artikel über eine Sex-Schule. Und schrieb darin: „Jeder, der schon einmal Sex hatte, weiß – das erste Mal kann eine steife Angelegenheit sein.“ Das ist vorsichtig formuliert: Kann. Denn jeder, der schon einmal Sex hatte, weiß: Nicht immer. Wobei: Dann ist es genau genommen auch kein Sex.

Das alles erinnert mich an die schönste Zeitungsschlagzeile aller Zeiten. Im September 2011 schrieb die Krone über die „Swinger-Szene im Weißenbachtal (OÖ)“ Folgendes – „Sex-Orgien: Polizei darf nur zuschauen“. Im Text hieß es, den Polizisten seien „quasi die Hände gebunden“, denn sie „sind behördliche Organe“.

Zu unserer Unterhaltung tragen auch die immer rätselhafter werdenden Werbespots bei. Z. B. dieser: Ein riesiges Schokoei betritt ein Wohnzimmer und beginnt, mit Hilfe einer Haarbürste ein Lied zu singen. Anstatt das Schokoei des Hauses zu verweisen oder es zu essen, lässt sich die anwesende Familie von dem Schokoei mit dessen Artgenossen füttern und vollführt einen Tanz, der so aussieht, als hätte man allen Familienmitgliedern einen Plutoniumeinlauf verabreicht. Das Schokoei, offenbar einem Horrorfilm entsprungen, brüllt dazu: „Riesenspaß für Groß und Klein.“ Im Anschluss benötigen alle psychotherapeutische Betreuung.

Guido Tartarottis Programm „Heini Hemmi“: 2. und 15. April, Stadttheater Walfischgasse.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.