über ÖVP-Scheidungen
08/27/2014

Die Wiederholung

von Andreas Schwarz

Die ÖVP-Chefehemänner segeln auf stürmischer See.

Andreas Schwarz | über ÖVP-Scheidungen

Die Meldung passt grad: Die Zahl der Eheschließungen steigt (plus 6,5 % im ersten Halbjahr), und statistisch endet fast jede zweite Ehe durch Scheidung.Auch in der ÖVP wurde wieder eine Ehe mit einem Obmann geschieden. Und eine neue steht an. Wobei dafür, anders als im wirklichen Leben, nicht das Motiv "sicherer Hafen" ausschlaggebend sein dürfte: ÖVP-Chefehemänner – es traut sich der vierte in nur sieben Jahren – segeln stets auf stürmischer See. Und dass das lange gut geht, gleicht einer "Mission Impossible", die nur im Film gut ausgeht. Tom Cruise ist zum fünften Aufguss seines Streifens zwar grad in Wien, aber in der ÖVP-Zentrale wird nicht gedreht.

Eine andere Ehe hält dafür eisern: Andi & Alex. Die ORF-Fernsehköche begrüßten die Zuschauer Dienstagmorgen, als Michael Spindelegger auf einer Pressekonferenz seine Scheidung von Vizekanzleramt und Obmannschaft nicht TV-live bekannt gab, mit: "Herzlich willkommen an diesem nicht so wunderprächtigen Montag". Es war eine Wiederholung. Wie in der ÖVP.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.