Im Bild: Schlager im Gesicht

© KURIER

Meinung Kolumnen Im Bild
04/03/2012

Im Bild: Wir sind Kaiserin

Alle berichten über ihre Schwangerschaft, doch niemand beantwortet die entscheidende Frage: Was ist eine Martina Kaiser?

von Guido Tartarotti

In "Chili" wurde gemeldet, dass Martina Kaiser eine Tochter bekommen hat, die "auf den Namen Kiana hört". Wenn das stimmt, wäre es eine Sensation: Erst ein paar Stunden alt und hört schon auf ihren Namen. Eine Gratiszeitung meldete zum selben Thema: "Diese Schwangerschaft erregte das Land." Das Blatt schrieb, es werde einen Vaterschaftstest geben, die Mutter "will ihn so schnell wie möglich machen". Da kündigt sich die nächste Sensation an: Die Mutter könnte auch der Vater sein.Auch andere Medien berichteten über die Geburt der "Kaiser-Tochter", offenbar ist das ein wichtiges Ereignis. Die entscheidende Frage beantwortete aber leider niemand: Was ist eine Martina Kaiser?

*** Nach der Besichtigung der Sendung "Das Geschäft mit der Liebe" auf ATV – Alkoholiker, Grenzdebile und andere Verhaltensoriginelle begrapschen triefenden Sabbers sichtlich verzweifelte, in Not geratene Mädchen aus dem Osten – fällt es schwer, folgende Fragen nicht zu stellen: Und die dürfen wählen? Autos lenken? Kinder machen?

*** "Tagebuch einer Domina", ebenfalls auf ATV: Vergleichsweise niveauvoll gedreht, Voyeurismus im Stil " Ulrich Seidl für Arme". Erkenntnis: Domina sein ist anstrengend, unglamourös und ein bissl fad. Ganz ehrlich: Wer hätte das gedacht?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.