Harald Schume

© jĂŒrg christandl

Meinung Kolumnen Im Bild

Abwechslung tut gut

Freilich ist die Beobachtung nicht neu, aber ...

von Harald Schume

06/28/2012, 03:55 PM

Freilich ist die Beobachtung nicht neu, aber ...

... es ist schon wieder passiert. Am Mittwoch hat sich der Privatsender Pro7 ein interessantes Kontrastprogramm zum Fußball einfallen lassen und einen "How I Met Your Mother"-Marathon hingelegt. Zwischen 20.15 Uhr und 3.05 Uhr wurden exakt 16 Folgen ausgestrahlt. Eine nach der anderen, und damit’s nur ja nicht fad wird, sorgte zwischendurch ein bissl Werbung fĂŒr Abwechslung. Worum es bei "How I Met Your Mother" geht? Keine Ahnung, aber wird nicht so schlecht sein, denn sonst wĂŒrde Pro 7 wohl kaum ...

Welchem planenden Hirn entspringen derartige Ideen? Beziehungsweise: Wie muss man sich eine Konferenz bei Pro 7 vorstellen, bei der das Programm fĂŒr die kommenden Tage besprochen wird? Wird der, der 17 Folgen von "How I Met Your Mother" vorschlĂ€gt, entlassen, weil das den Rahmen sprengt? Und der, der den genialen 16er in die Runde schmeißt, befördert? Warum ruft man nicht ĂŒberhaupt einen ProHowIMetYourMother7- Sender ins Leben? Das wĂŒrde die gestalterische Arbeit bestimmt erleichtern.

Andererseits: Wenn das Beispiel Schule macht – wie wird der ORF reagieren? Zum Beispiel wĂ€hrend der Olympischen Spiele in London, die am 27. Juli eröffnet werden? Übertragen wird tĂ€glich, 16 Tage lang, zirka 14 Stunden tĂ€glich.

Auf ORFOlympiaeins.

harald.schume@kurier.at

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir wĂŒrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂŒr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Abwechslung tut gut | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat