Persidisweg in Wien-Floridsdorf: Von entrischer Pampa ist man hier weit entfernt

© Uwe Mauch

über Matthias Marschik
11/21/2013

Was der „Falter“ nicht abgedruckt hat

von Uwe Mauch

Also musste er sich erneut über die Arroganz der peripheriefernen „ Falter“-Redakteure ärgern.

Mag. Uwe Mauch | über Matthias Marschik

Also musste sich der Floridsdorfer Matthias Marschik erneut über die Arroganz der peripheriefernen Falter-Redakteure ärgern: Einer hatte moniert, dass er gerne am Persidisweg wohnen würde, wenn der „nicht gar so entrisch läge (zwischen Stammesdorfer Friedhof und Pampa nämlich)“. Für Marschik unakzeptabel: Erstens, weil die Attribute entrisch und Pampa nicht zu seinem Heimatbezirk passen; zweitens, weil es keinen „Stammesdorfer Friedhof“ gibt. Sein Leserbrief blieb irgendwo „bei Bobos“ liegen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.