Stopp: Menschen, die sanft mobil sind, haben hier IMMER Nachrang

© Uwe Mauch

über sein rotes Tuch
02/15/2016

Radler sehen rot – in der Belvederegasse

von Uwe Mauch

Zum Depperdwerden in der Belvederegasse! Schon von Weitem leuchtet dir ein rotes Licht.

Mag. Uwe Mauch | über sein rotes Tuch

Zum Deppadwerden! Du ritterst mit dem Radl die Argentinierstraße rauf, querst die Theresianumgasse und fährst auf die Belvederegasse zu. Schon von Weitem leuchtet dir ein rotes Licht. Denn irgendwann kamen sie dort auf die geniale Idee, eine seltsame Retro-Ampel zu montieren. Die leuchtet IMMER grün für Autofahrer_innen und IMMER rot für Fußgänger_innen und Radfahrer_innen. Lieber vierter Bezirk, diese Ampel ist deiner doch nicht würdig. Auf der Wieden, da ward ihr doch schon a bisserl weiter.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.