Außenseiter: Abdilahi Faraah Ahmed ist zugleich Asylwerber und Haftentlassener

© KURIER/Jeff Mangione

über Abdilahi Faraah Ahmed
11/01/2015

Outsider: Er überlebte Krieg und Häf’n

von Uwe Mauch

Und er ist Outsider wie kein anderer: Weil er als Asylwerber nicht arbeiten durfte, griff er zum Alkohol.

Mag. Uwe Mauch | über Abdilahi Faraah Ahmed

Er ist einer von 13 Darsteller_innen im neuen Theaterstück Outsiders von Jakub Kavin, das in einem U-Bahn-Waggon spielt (Premiere ist am 3. 12. in der Ankerbrotfabrik). Und er ist Outsider wie kein anderer: Abdilahi Faraah Ahmed ist vor dem Krieg in Somalia geflüchtet, er hat seine Eltern seither nicht mehr gesehen. Weil er als Asylwerber nicht arbeiten durfte, griff er zum Alkohol, doch der machte ihn nur aggressiv und brachte ihn ins Gefängnis. Das Theater sieht er als neue Chance. Mehr hier.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.