Neues Buch: Der Sozialhistoriker Michael Mitterauer über die Geschichte des Jakobswegs

© Uwe Mauch

über den Jakobsweg
11/11/2014

Wallfahrt anno 2014: Wohin pilgern Sie?

von Uwe Mauch

Die ersten Pilger haben diesen Weg bereits in vorchristlicher Zeit beschritten.

Mag. Uwe Mauch | über den Jakobsweg

Der Sozialhistoriker Michael Mitterauer hat ein Buch über die Geschichte des Pilgerns auf dem Jakobsweg geschrieben. Die ersten Pilger haben diesen Weg bereits in vorchristlicher Zeit beschritten. Darüber hinaus beschäftigt ihn die Frage, warum sich Menschen heute auf eine Wallfahrt begeben und welche Orte sie konkret anstreben. (Für ihn persönlich ist es übrigens nicht Santiago de Compostela, sondern eine Lärche im Lignitztal im Lungau). Wer möchte, kann ihm über eigene Erfahrungen berichten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.