Fußballfan: Goran Tvrdić zeigt seine Leidenschaft für Hajduk Split auch tagsüber auf der Insel

© Uwe Mauch

über Goran Tvrdić
09/23/2015

Insel Šolta: Sein Honig für die Hajduken

von Uwe Mauch

Manchmal fährt er auch mit der Fähre nach Split, um seine Hajduken im Stadion anzufeuern.

Mag. Uwe Mauch | über Goran Tvrdić

Öktourismus (ekološki turizam). Er drückt, erzählt Goran Tvrdić, den Fußballern von Hajduk Split die Daumen. Seit er Daumen drücken kann. Manchmal fährt er auch mit der Fähre von Rogač übers Meer nach Split, um seine Hajduken im Stadion anzufeuern. An Matchtagen trägt der Mann, der auf der kleinen dalmatinischen Insel Šolta Honig und Ökotourismus als Gesamtpaket verkauft, auch das Trikot der Rot-Blauen. Die sollten mehr von seinem Inselhonig futtern. Damit er öfters zufrieden heimkehren kann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.