Großer Kader: Trainer Emil Diaconu (stehend, Achter von links) und der FC Spielfreude

© Uwe Mauch

über den FC Young Volks
02/10/2014

FC Young Volks: die Weltauswahl von Wien

von Uwe Mauch

Die Spieler haben einen weiten Weg hinter sich, sie kommen aus den Krisengebieten der Welt.

Mag. Uwe Mauch | über den FC Young Volks

Die jungen Spieler haben einen weiten Weg hinter sich, sie kommen aus den Krisengebieten der Welt. Afghanistan, Tschetschenien, Kosovo, Irak, Syrien, Afrika, Pakistan. Ihr Trainer Emil Diaconu musste, bevor er ein Team formen konnte, Geld für Fußballschuhe auftreiben. Der erste Schritt ist getan, der zweite auch: Wenn die Young Volks als Fußballteam der Jungen Volkshilfe antreten, strahlen sie so viel Freude aus! Sie überspielen dabei, was ihnen und ihren Familien in ihrer Heimat angetan wurde.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.