Verkauft Amsterdamer Lebensgefühl mitten in Wien: Mikko Stout

© Uwe Mauch

über Mikko Stout, der mit 50 zum Jungunternehmer mutierte
06/11/2013

Ein Holländer, der Hollandräder verkauft

von Uwe Mauch

In seinem eleganten Shop in der Wiener Karlsgasse verkauft er nun Hollandräder.

Mag. Uwe Mauch | über Mikko Stout, der mit 50 zum Jungunternehmer mutierte

Mikko Stout hat getan, was zu tun war: Der gebürtige Holländer, der mit den Radfahrern von Amsterdam aufgewachsen ist, war 16 Jahre lang Manager bei Nokia, ehe auch er von der globalen Kündigungswelle erfasst wurde. Der 50-Jährige hat jedoch nicht resigniert, sondern ist einer Leidenschaft gefolgt: In seinem eleganten Shop in der Wiener Karlsgasse verkauft er nun Hollandräder. Stouts Tipp für die Wiener: „Mit einem guten Schloss kann man das Rad immer draußen stehen lassen.“ So wie in Amsterdam.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.