Heißen herzlich willkommen im Neunerhaus: Barbara Berner und Lilibeth Dabu

© Uwe Mauch

über die Zahnlosen
03/05/2016

Die Armen von Wien: Auf dem Zahnfleisch

von Uwe Mauch

Es ist ein Amalgam an Armutssymptomen (vor allem ihre finanzielle Notlage), das ihre Zähne verfaulen ließ.

Mag. Uwe Mauch | über die Zahnlosen

In die Zahnärztliche Ambulanz vom Neunerhaus in Margareten kommen Menschen sprichwörtlich auf dem Zahnfleisch. Es ist ein Amalgam an Armutssymptomen (Angst, Scham, Unwissen, vor allem aber ihre finanzielle Notlage), das ihre Zähne verfaulen ließ. Ich werde in meinem neuen Buch über sie schreiben. Heute möchte ich nur erwähnen, dass die Sozialarbeiterin Barbara Berner und ihre Kollegin Lilibeth Dabu am Eingang der Ambulanz einen tollen Job machen. Es gelingt ihnen, ganz viele Ängste zu nehmen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.