Gemeindebau-Hommage: Christoph Mandl mit seinem neuen Buch

© Uwe Mauch

über den Gemeindebau
03/08/2016

Christoph Mandl über „Wiener Wohn-Sinn“

von Uwe Mauch

Nun legt mein geschätzter Kollege Christoph Mandl mit ,Wiener Wohn-Sinn' eine weitere Hommage drauf.

Mag. Uwe Mauch | über den Gemeindebau

Meine durchwegs positiven Erlebnisse als Mieter einer Gemeinebauwohnung hat mich zu dem Buch Stiege 8 / Tür 7 inspiriert. Nun legt mein geschätzter Kollege Christoph Mandl mit Wiener Wohn-Sinn eine weitere Hommage vor. Mandl sagt: „Der kommunale Wohnbau in Wien stellt international nach wie vor eines der großen politischen Wunder dar, die diese Stadt hervorbrachte und die – abgewandelt und abgeschwächt – noch immer wirksam sind.“ Sein Buch ist soeben im Hamburger tredition-Verlag erschienen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.