Guter Morgen! An der Unteren Alten Donau

Schöne Aussicht: Vorne die Alte Donau, dahinter die Skyline an der Wagramer Straße © Bild: Uwe Mauch

Manchmal nehme ich für so einen Blick auch einen längeren Anfahrtsweg zur Arbeit in Kauf.

Mag. Uwe Mauch | über Wiens Maschekseite

Wien von der Maschekseite! Manchmal nehme ich für so einen Blick, so eine Morgenstimmung auch einen längeren Anfahrtsweg zur Arbeit in Kauf. Der Blick auf die Untere Alte Donau erdet, beruhigt, macht einen auch sicher, dass man bei allen Ungerechtigkeiten, die hier täglich auch aufstehen, in einer der schönsten Städte der Welt, an einem der sichersten Orte der Welt, in einem der reichsten Länder der Welt zu Hause ist. Dies macht mich dankbar, nicht stolz, wie Freund Mario Lang zu sagen pflegt.

Erstellt am 20.03.2014