© REUTERS/MIKE SEGAR

Isa Trends
08/20/2014

Karlie Kloss ist das neue Chanel-Girl

Aus Isabella Klausnitzers Style-Blog isatrends.at.

von Isabella Klausnitzer

Obwohl: Bei dem Schattenriss muss man sich mit Supermodels schon sehr gut AUSkennen, um was zu ERkennen.

Fast steht Karlie Kloss auf Sølve Sundsbøs “Coco Noir”-Foto ja im Schatten der kraftvolleren, konzentrierteren Wiederauflage des klassischen Chanel-”Coco”-Dufts, die diesen Sommer noch auf den Markt kommt.

Erfahrung als Parfumtestimonial hatte Karlie zuvor bereits bei Marc Jacobs, Dior, Juicy Couture und Victoria’s Secret gesammelt, die “ Coco Noir”-Kampagne ist ihr Debüt als Chanel-Girl.

Foto: Sølve Sundsbø für Chanel via BritishVogue Twitter

Weiterführende Links

Spanx + Jeans = nie mehr Bauch einziehen? Klingt ziemlich verlockend.

Nachdem seit Wochen Fotos von der sagenumwobenen ersten Spanx-Denimkollektion im Netz kursierten, gibt es die figurformenden Jeans jetzt tatsächlich zu bestellen (Yup, spanx.com liefert auch nach Österreich).

https://instagram.com/p/q43OiLhxay/embed/ 612 710 no {"allowtransparency":"allowtransparency","frameborder":"0"}

Spanx + Jeans = nie mehr Bauch einziehen? Klingt ziemlich verlockend.

Nachdem seit Wochen Fotos von der sagenumwobenen ersten Spanx-Denimkollektion im Netz kursierten, gibt es die figurformenden Jeans jetzt tatsächlich zu bestellen (Yup, spanx.com liefert auch nach Österreich).

Das jeansblaue Figurwunder kommt in 2 Styles: “The Signature” spart alles ein, was aufträgt – das Modell hat weder Gürtelschlaufen noch Knopf oder Reißverschluss, Ein- und Ausstieg ermöglicht ein in der Seitennaht versteckter Minizipp. Die hoch gezogene Taillenpartie hält den Bauch schön flach, sollte allerdings mit einem über den Bund reichenden Shirt verdeckt werden.

Wie eine reguläre 5-Pocket-Jeans ist das Modell “Slim-X” geschnitten, die “Shape Magic” liegt in der Spanx-verstärkten Taillen- und Hüftpartie. Zusätzlicher Schlankmacher: die “Triple Thread”-Technologie – im Unterschied zum normalen Stretchdenim, der aus einem nicht dehnbaren Faden und einem Stretchfaden gewebt wird, sorgen bei den Spanx-Jeans gleich zwei Stretchfäden für optimale Passform. (Ja, wir haben uns das ganz genau angesehen.)

Faszinierend, dass es auch am ausgereizt geglaubten Jeanssektor immer noch Innovationen gibt.

Weiterführende Links

Hier geht`s zu Isa Trends!

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.