© Isa Trends

Isa Trends
03/24/2014

#Hoodiejournalismus – Was steckt dahinter?

Aus Isabella Klausnitzers Style-Blog isatrends.at.

von Isabella Klausnitzer

Unter #Hoodiejournalismus finden sich seit dem Wochenende auf Twitter immer mehr Selbstporträts von Menschen in Kapuzenpullis. Der Hintergrund für diese Social-Media-Solidaritätswelle?

Stefan Plöchinger, derzeitiger Onlinechef von sz.de – und Kapuzenpulliträger –, soll in die Chefredaktion der Süddeutschen Zeitung aufsteigen. Ein Wechsel, der von leitenden Redakteuren und Ressortleitern aus der SZ-Printredaktion argwöhnisch beäugt wird, wie derstandard.at berichtete. Diese “wehren sich laut ‘Zeit’ gegen den Aufstieg des Onliners in die Printwelt und würden Plöchinger, dem ‘Kapuzenpulliträger’, vorwerfen, kein schreiberisches Profil zu haben.” (Quelle: derstandard.at)

Nachdem mittlerweile ein Tumblr zum Thema existiert und sogar schon Bild-Chefredakteur Kai Diekmann ein Selfie im Kapuzenpulli getweetet hat hätte auch ich gern dringend ein neues Kolumenfoto!

Und Stefan Plöchinger stellt sich zu Recht die Frage:

Weiterführende Links

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.