Das EU-Parlament wagt es nicht!

Die EU-Entscheidung ist gefallen - gegen die Kennzeichnung von Lebensmitteln in Form einer Ampel. Die Lebensmittelkonzerne triumphieren!

Hier ein paar Links, die die unterschiedliche Berichterstattung zeigen soll: Bericht Nr. 1 über die Entscheidung: http://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/spektrum/news/2010/06/16/eu-parlament-stimmt-gegen-die-ampel.html Bericht Nr. 2 über die wenig kundenfreundliche Entscheidung: http://wuv.de/nachrichten/unternehmen/naehrwertkennzeichnung_eu_parlament_stimmt_gegen_ampel Und hier Bericht Nr. 3: http://foodwatch.de/kampagnen__themen/ampelkennzeichnung/gesetzgebungsprozess/index_ger.html Und so hört es sich in der Presseabteilung des EU-Parlaments an: http://www.europarl.europa.eu/news/expert/infopress_page/067-76128-165-06-25-911-20100615IPR76127-14-06-2010-2010-false/default_de.htm Und so aus der Perspektive des Lebensmittelhandels: http://www.dermerkur.de/artikel/vernuenftige_entscheidung_des_eu-parlaments_zur_naehrwertkennzeichnung/27722/418/1

( Kurier ) Erstellt am 05.12.2011