√úberfall im Innsbrucker Stadtteil Reichenau

© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
08/02/2022

Steirer raubte Bank aus, um nicht obdachlos zu werden

Der Mann wurde festgenommen und in die Haftanstalt Graz-Jakomini gebracht.

Am Montag hat ein 57-j√§hriger Mann aus der Steiermark eine Bank in Feldbach mit einem Spielzeugrevolver √ľberfallen. Der Mann fl√ľchtete anschlie√üend mit der Beute auf einem Fahrrad und fuhr zur n√§chsten Polizeistation. Dort stellte er sich sofort der Polizei. Der Mann wurde festgenommen und in die Haftanstalt Graz-Jakomini gebracht.

Er sagte, er beging die Tat, da er Streit mit seinem Vermieter hatte. Ihm drohte der Wohnungsverlust. Deshalb √ľberfiel er die Bank, damit er im Gef√§ngnis unterkommt.

*Dieser Nachrichten√ľberblick ist in leicht verst√§ndlicher Sprache verfasst.

Mehr dazu lesen Sie auch hier:

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare