© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
11/05/2021

Immer mehr positive PCR-Tests an Schulen

Die jetzt positiv getesteten Schüler haben sich alle in den Herbstferien angesteckt, sagte Bildungsminister Heinz Faßmann.

In Österreich steigt die Zahl der Corona-Infektionen. Auch in den Schulen gibt es immer mehr positive PCR-Tests. In der ersten Schulwoche nach den Herbstferien hat es an den Schulen insgesamt 2.326 positive PCR-Tests gegeben. Das sind deutlich mehr als in der Woche vor den Ferien.

Derzeit sind 22 Schulklassen wegen Corona-Infektionen geschlossen. Allerdings ist noch keine ganze Schule geschlossen. Die jetzt positiv getesteten Schüler haben sich alle in den Herbstferien angesteckt, sagte Bildungsminister Heinz Faßmann. Er forderte auch die Schüler zum Impfen auf.

Mehr dazu auch hier:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.