© APA - Austria Presse Agentur

Kurz & Verständlich
10/11/2021

1.320 Corona-Neuinfektionen und nur noch wenige Impfungen

Aktuell sind 829 Personen mit Corona im Spital, 210 werden auf Intensivstationen behandelt.

Am Montag sind in Österreich 1.320 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet worden. Zudem wurden am Sonntag 1.363 Impfungen durchgeführt. Das waren so wenig wie seit Beginn der Impfkampagne im Jänner nicht mehr. Knapp 65 Prozent der Bevölkerung haben bisher zumindest eine Teilimpfung erhalten. Knapp 62 Prozent sind 2 Mal geimpft und gelten als vollimmunisiert.

10 Menschen starben innerhalb eines Tages an oder mit einer Corona-Infektion. Aktuell sind 829 Personen mit Corona im Spital, 210 werden auf Intensivstationen behandelt.

Mehr dazu lesen Sie auch unter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.