Lifestyle
16.09.2017

freizeitTIPPS für die kommende Woche

freizeitTIPPS: Von der "Hirschbrunft-Wanderung" über den "Riess-InstaWalk" bis zur "Schnupper-Weinlese"

t o p F I T

6alWQMUi1UE HIRSCH∙BRUNFT∙WANDERUNG Wer wird der Platzhirsch? Wenn der Förster mit Hilfe eines Glaszylinders den Hirschruf nachahmt, geht das Rotwild wie ferngesteuert auf die Suche nach dem unliebsamen Konkurrenten. Denn der Liebesnärrische duldet niemanden an der Seite seiner Angebeteten. Röööhr ...
Nationalpark Kalkalpen/OÖ, 19./23./26./30. September,
16 bis ca. 20.30 Uhr, Anm. 0 75 84/36 51, www.kalkalpen.at
www.facebook.com/WaldWildnis

APFEL∙WANDERUNGDer Weberbartl-Apfel, eine typische alte Obstsorte dieser Streuobstregion, steht im Fokus des fruchtvollen Rundwegs mit etlichen Einkehrstopps, wie Bauernhöfen, Mostmuseum oder -schänken.
Naturparkgemeinde, St. Marienkirchen/Polsenz/OÖ, 24. September,
ab 10 Uhr, www.obsthuegelland.at
www.facebook.com/obsthuegelland

BÄREN∙TRAIL A heilige Ruah: Wer auf Urwald steht, muss keine Weltreise tun. Entlang des Vier-Tages-Trekkingweges wandern Naturjunkies vorbei an mächtigen Schluchten, unterirdisch brodelnden Wasserfällen und tiefgrün mit Moos überzogenen Felsen.
Arbesbach, Altmelon und Rappottenstein/NÖ,
Info 0 28 13/76 04, www.baerentrail.at
www.facebook.com/baerentrail.at
www.facebook.com/waldviertel

miLXJHIasL0

k u l T O U R
RIESS∙INSTA∙WALK Zeitloses Emaille: Zückt eure Kameras, ihr Insta-Junkies, denn bei dieser besonders schönen Exkursion durch die Manufaktur könnt ihr die Entstehung eines Reindls aus „Glas auf Eisen“ ablichten.
Instagram @Riess-Kelomat GmbH, Ybbsitz/NÖ, 18. September, 10-15 Uhr,
Anm. unter www.eventbrite.de/instawalk-riess-emaille

www.facebook.com/igersaustria
www.facebook.com/riessemaille
www.facebook.com/events

JANE’S∙WALKDachbodenausbauten, jüdisches Viertel – Revierinspektor Nowak ermittelt gnadenlos. Bei dieser Wien-Tour-Reihe lotst Sie diesmal die Krimi-Autorin Anni Bürkl durchs verdächtige Karmelitergrätzel.
Treffpunkt: Irish Pub & Ruefa Reisen, U2 Taborstraße/ Wien 2,
17. September, 14 Uhr, www.janeswalk.org
www.facebook.com/JanesWalkVienna
www.facebook.com/events

WANDER∙THEATER Friedl mit der leeren Tasche“: Egal, ob der Wind raunt oder die Gewitterwolken drohend hinter den Bergspitzen lauern, das Publikum begleitet diese spektakuläre Performance rund um Herzog Friedrich durchs Ötztal. Inszenierung: Hubert Lepka.
Ab Friedl Hütte, Vent/Tirol, bis 17. September, 8.45 Uhr,
Tickets www.wandertheater-friedl.oetztal.com
www.facebook.com/oetztal.otztal
www.facebook.com/lawine.torren

INSTA∙BLICKDie Instagramers haben sich für den Fotowettbewerb „Wien von oben“ teils ordentlich weit aus dem Fenster gelehnt. Den originellsten Shots ist bis Herbst eine eigene Schau gewidmet.
Wien Museum Karlsplatz, Wien 4, bis 17. September, www.wienmuseum.at
www.facebook.com/WienMuseum
www.facebook.com/igersvienna

MURAL∙HARBOROpen-Air Galerie: An die hundert Graffities, teils häuserwandhoch, frischen das grauverwaschene Industriegelände kunstvoll auf. Die Besichtigung erfolgt per geführtem Walk oder mittels einer Bootstour. Crash-Kurs im Nachhinein: Lassen wir die Spraydosen rotieren.
Linzer Hafen/OÖ, diverse Termine, www.muralharbor.at
www.facebook.com/muralharbor
Instagram @mural_harbor

SCHLOSS∙VISITEUnter neuer Leitung von Octavian Graf Pilati weht ein frisches Lüfterl durch die ehrwürdigen Schlossgemäuer. Obacht vor den Schlossgeistern, denn neben Konzerten und der Ausstellung öffnet die geführte Tour so manch verschlossene Tür. Tipp: ältester Hundefriedhof im Park zu besichtigen.
Schloss Ruegers ehem. Riegersburg/NÖ, bis Okt.,
www.schlossruegers.at
www.facebook.com/schlossruegers

Instagram @schlossruegers

l a n d L E B E N
BIO∙BLUMEN∙FESTHört ihr das Gras wachsen? Zwischen buntgefärbtem Blumenacker und einer Ideenschmiede vulgo Werkstatt bezaubern essbare Blüten, duftige Cocktails und eine Prise stimmige Musik.
Vom Hügel, Eichkögl/Stmk., 22. bis 24. September,
www.vomhuegel.at
www.facebook.com/vomhuegel
www.facebook.com/suedsteiermark
Instagram @vomhuegel

SCHNUPPER∙WEIN∙LESEN Die Weinlese ist der Auftakt zum neuen Jahrgang. Durch die Rebzeilen blinzelt die Sonne, während wir mit dem Winzer Tom händisch die Frucht des Bodens ernten. Das Glück wächst am gut geerdeten Stock.
Weingut Thomas Ott, Reichersdorf/NÖ, Anm. 0664/527 15 08,
www.ott-traisental.at
www.facebook.com/Weingut-Thomas-Ott
www.facebook.com/Traisental-Donau
Instagram @ott_thomas

LAUTER∙SCHWAMMERLNBevor der Pilzfachmann den Kochlöffel durch allerlei Rezepte schwingt, verrät er, worauf die Suchenden beim Finden achten müssen. Verkostung und Rezepte inklusive.
Schauküche Sonnberghof, Bad Sauerbrunn/NÖ,
23. September, 21. Oktober, 14.30 Uhr,
Anm. 0 26 25/322 03-6, www.tourismus-badsauerbrunn.at
www.facebook.com/TourismusBadSauerbrunn

BERG∙BRUNCH Keine Sorge, nach dem Munterwerden muss keiner meilenweit bergauf hatschen, um bergeweise zu brunchen. Der Sessellift schaukelt uns schnurstracks zum Vorgipfel, auf dem wir mit Nah- und Weitsicht zwischen den Spitzen der Berge die regionalen Schmankerln gustieren. Westerl nicht vergessen!
JoSchi Berghaus, Hochkar/NÖ, 24. September,
10.30-13.30 Uhr, Info 0664/223 38 69,
www.hochkar.com
www.facebook.com/Hochkar
www.facebook.com/joschi.hochkar

p a n o R A M A

QBUezYNi2IQ

AUGEN∙KONTAKT Globale Friedensmacher: Im Rahmen des „World's Biggest Eye Contact Experiment 2017“ halten die Teilnehmer
Augenkontakt mit Unbekannten. Die Beiträge werden in einem
Gesamtvideo weltweit geteilt.
MQ, Wien 7, 23. September, 11-14 Uhr,
www.eyecontactexperiment.com
www.facebook.com/theliberatorsinternational
www.facebook.com/events

HOLLY∙SHIRTEgal, ob für drunter oder drüber, fade Shirts müssen nicht sein. Aber nur nix von der Stange kaufen, Originelles macht Eindruck. Haben Sie ein Lieblingsmotiv oder möchten ein Andenken an Ihren Schatz? Der Profi druckt’s ruckizucki auf T-Shirts etc. und das mit Waschgarantie. Ultracool sind auch selbst gestaltete Handy-Hüllen. Persönlicher ist nur ein Kuss ...
Hollyshirt, Wien 9, Türkenstraße 3, Info 01/310 14 39,
www.hollyshirt.at
www.facebook.com/hollyshirt

k r e a t i v W E R K S T A T T
FACELESS Zeig dich! Aber wie? Wer stundenlang in Social Media surft, sollte auf seine Inszenierung achten. Eine Modedesignerin und eine Kunsttherapeutin zeigen, wie der Klickkontakt hält.
mumok, Wien 7, 21. September, 18-21 Uhr, Anm. 01/525 00-13 13,
www.mumok.at

www.facebook.com/mumok
www.facebook.com/Doertekaufmann.Fashion

FRISUREN∙BEAUTYSWenn Zeit und Lust für stundenlanges Anlegen der Haarpracht fehlen, sind wir Damen mit diesem Buch bestens bedient. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl hat man den Dreh für allerlei Frisuren hurtig heraußen.Leseprobe
„5-Minuten-Frisuren für jeden Tag“ von Victoria Posa, www.m-vg.de
www.facebook.com/mvgverlag.de

EXOTISCH∙KOCHEN Wer noch nie Sri Lanka bereist hat, kann zumindest dessen Kulinarik kennenlernen. Die Küchenchefin lässt neben einer farbenprächtig gerösteten Currymischung obendrein Kokosmilch selbst zubereiten. Und, läuft schon das Wasser im Mund zusammen?
Babette’s, Wien 4, 11. Oktober, 18 Uhr,
Anm. unter www.babettes.at
www.facebook.com/BabettesSpiceAndBooks

k i n d e r W E L T
KINDER∙YOGA Freiluftyoga: Wo sonst Arien gesungen oder Theater gespielt wird, entspannt ihr herrlich bei altersgerechten Yogaübungen.
Kimiyo @Steintheater, Hellbrunn/Salzburg, 23. & 30. September,
16-17 Uhr, Anm. 0699/178 10 912, www.kimiyo.at
www.facebook.com/kimiyoat

SPIEL∙STADT24 Stationen: Wenn der Kreuzgang zum Marktplatz wird, haben die Kinder Oberhand.
Dom-Areal, St. Pölten/NÖ, 23. September, 13.30-17.30 Uhr,
www.kinderspielstadt.at
www.facebook.com/Kinderspielstadt
www.facebook.com/no.familienbund
www.facebook.com/dioezese.stpoelten

PIZZA∙BACKEN Während eure selbstgemachten Pizzen backen, besucht ihr die Tiere im Stall.
Landgut Wien Cobenzl, Wien 19, 16./17./23. & 24. Sept.,
Anm. 01/328 940 420, www.landgutcobenzl.at
www.facebook.com/LandgutCobenzl
www.facebook.com/kinderinfowien

DER∙KLEINER∙HARLEKINKarlheinz Stockhausen geht in diesem Stück mit Jung & Alt auf eine musikalische Reise.
Muth, Wien 2, 23. bis 26. September, Karten 01/347 80 80,
www.muth.at/der-kleine-harlekin
www.facebook.com/Musiktheater-Mu-Th
www.facebook.com/wiener.taschenoper

JUBILÄUM 20 Jahre besteht das Puppen-Theaterhaus. Mit „Kleines Monster Monstantin“ startet die neue Saison. Ausstellung im Bezirksmuseum ab 15. September.
Lilarum, Wien 3, ab 9. Sept., Karten 01/710 26 66,
www.lilarum.at
www.facebook.com/lilarum
www.facebook.com/Landstraßer-Bezirksmuseum

HÖHLEN∙FORSCHER Höhlen-Abkühlung: Erforscht eine 500 Jahre alte Höhle, in der Silber abgebaut wird. Warm anziehen, immerhin geht es 800 Meter in die Tiefe.
Silberbergwerk, Schwaz/ Tirol, ganzjährig,
www.silberberkwerk.at
www.facebook.com/Silberbergwerk-Schwaz

HÖRT∙BEETHOVEN War Beethoven wirklich taub? Macht euch auf eine interaktive Spurensuche rund um das Leben des einzigartigen Komponisten. Ab 5 Jahren.
Beethovenhaus, Baden/NÖ, jeden 1. Sa, 10.30-12 Uhr,
Anm. 0 22 52/868 00-630, www.beethovenhaus-baden.at
www.facebook.com/beethovenhausbaden

WWWas? Kindern fallen Fragestellungen ein, da können Erwachsene aufgrund fehlender Fantasie nur staunen. Dieses Buch lüftet Geheimnisse übers Internet, die auch Große g’scheiter machen.
„WWWas?“ von Jan von Holleben,
www.thienemann-esslinger.de

www.facebook.com/thienemann.esslinger
Instagram @thienemann_esslinger_verlag

PUPPEN∙KLEIDUNG Schuhe aus, Patschen an: Nach einer Runde durch die neue Ausstellung „Angezogen!“, könnt ihr nach Herzenslust verschiedene Puppen stylen.
Spielzeug Museum, Salzburg, bis 29. Oktober,
www.spielzeugmuseum.at
www.facebook.com/Spielzeug.Museum

d i e s & d a s
SEITEN∙STARK Spiel, Chat, Frage der Woche etc. - diese Homepage bietet Kindern jeden Menge Antworten auf Fragen rund ums Internet
www.seitenstark.de