Leben
27.12.2011

Verwöhnte Kinder am Online-Pranger

Frust und Beschimpfungen, weil man kein iPhone bekommen hat, kommen im Netz nicht besonders gut an.

Aus Langeweile hat US-Autor Jon Hendren Twitter-Botschaften gesammelt und retweetet, deren Inhalt nicht gerade für die Bescheidenheit seiner Urheber spricht. "Ich schwöre, jeder hat ein iPhone 4S bekommen. Ich habe mir eins gewünscht und es nicht bekommen. Santa, ich hasse dich", lautet etwa eine der Botschaften von verwöhnten Kindern und Teenagern, deren Weihnachts-Erlebnis hauptsächlich von Konsumträumen geprägt scheint.

Hendrens Tweet-Sammlung bewegte innerhalb weniger Stunden viele Internet-Nutzer zu zynischen Reaktionen. Der Sänger Jonathan Mann hat daraus etwa einen Song gebastelt und auf Youtube veröffentlicht:

"Die schlechtesten Menschen aller Zeiten"

Youtube-Phänomen "The Amazing Atheist" holt in einem fast 14 Minuten langen Video zum Rundumschlag gegen die "schlechtesten Menschen aller Zeiten" aus, von denen einige sogar ihre Eltern beschimpfen, weil sie kein Auto zu Weihnachten bekommen haben. "Wenn alle diese Leute sterben würden", wettert der Hobby-Philosoph, "wäre die Welt ein besserer Ort?" Welche Antwortmöglichkeiten dabei vorhanden sind, erfahren Sie im Video unten. Vorsicht, mit derben Ausdrücken muss gerechnet werden.

Weiterführende Links