Leben 05.03.2013

Rezepte gegen Ruhestörer

Psychologe Christoph Eichhorn verrät, wie Lehrer erfolgreich das Chaos im Klassenzimmer bekämpfen.

Das Classroom-Management bietet konkrete Hilfen, die sofort greifen. Zahlreiche Beispiele für den Schulalltag zeigen Lehrern und Eltern, wie aus dem Chaos im Klassenzimmer Schritt für Schritt gelungener Unterricht wird. Classroom-Management für die ganze Schule ist präventiv ausgerichtet: Probleme, die zu erwarten sind, werden vorab geklärt. Lehrer konzentrieren sich auf die zentralen Aspekte guten Unterrichts. Es stärkt die Kompetenzen und beeinflusst das Verhalten der Schüler positiv. Lehrer erhalten ein umfassendes Repertoire, damit guter Unterricht noch besser wird. So verbessert sich die Stimmung und die Kooperation zwischen Lehrern, Schülern und Eltern spürbar.
Auch eineeine Classroom-Management-Beobachtungs-Skala ist beigefügt. Buchtipp: Christoph Eichhorn, Chaos im Klassenzimmer. Verlag Klett-Cotta, 17,50 Euro.

( Kurier ) Erstellt am 05.03.2013