© APA/BARBARA GINDL

Leben Reise
12/02/2021

Wintersaison nach Lockdown: Hoteliers fordern rasches Aufsperren

Ob in Niederösterreich oder in Kärnten - in den nächsten Tagen sperren der Reihe nach Skigebiete auf. Die Tourismuswirtschaft fordert Planbarkeit: "Das Datum der Öffnung muss halten".

Es ist die große Frage, die sich derzeit viele Wintersportbegeisterte und vor allem die Tourismuswirtschaft in Österreich stellt: Wird das Lockdown-Ende halten?

Für die Hotellerie und Gastronomie ist "die Öffnung am 12. Dezember ein Muss", sagen Branchenvertreter nun unisono. Sie warnen vor einem drohenden Schaden für das Urlaubsland Österreich.

"Die Politik hat zu Beginn des Lockdowns von einem Zusperren für zwanzig Tage gesprochen und auch seither mehrmals den 12. Dezember als Ende des Lockdowns genannt. Dieses Datum muss halten, denn die Betriebe brauchen einen Fahrplan, auf den sie sich verlassen können“, sagt Martha Schultz, Vizepräsidentin der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ).

"Stammgäste werden abwandern"

"Wir haben bereits einen enormen Imageschaden erlitten", ergänzt Susanne Kraus-Winkler, Obfrau der Fachverbände Hotellerie und Gastronomie in der WKÖ. "Wenn uns, wie letztes Jahr, die Wintersaison wieder genommen wird, werden auch unsere Gäste und sogar Stammgäste in Länder abwandern, mit denen wir im Wettbewerb der Top-Winterdestinationen stehen. Das darf nicht passieren.“ Man verzeichne in Österreich Stornierungen bis weit in das kommende Jahr hinein - und kaum Neubuchungen.

Niederösterreich

Indes steht in vielen Regionen der Saisonstart an, etwa in niederösterreichischen Skigebieten. Der Jauerling (jauerling.at) öffnet am Freitagabend. Pistenvergnügen auf dem Semmering (semmering.com) gibt es ab Samstag. Mit Teilbetrieb steigt auch das Hochkar (hochkar.com) ein. Zu beachten sind die Covid-Regeln.

Kärnten

Auch die Kärntner Seilbahnen sperren nun der Reihe nach auf. Am Mölltaler Gletscher (moelltaler-gletscher.at) sind die Lifte bereits in Betrieb, die Gerlitzen (gerlitzen.com) folgt am Freitag, am Wochenende machen einige kleinere Skiorte auf, Bad Kleinkirchheim (badkleinkirchheim.at) und die Turrach (turracherhoehe.at) warten bis zum 8., das Nassfeld (nassfeld.at) bis 11. Dezember.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.