© www.facebook.com/bronxzoo

Süße Rache
05/12/2016

New Yorker Zoo: Der Ex-Partner, die Kakerlake

Im Bronx Zoo in New York City kann man den Ex nach einer Kakerlake benennen.

Nicht immer gehen Beziehungen freundschaftlich auseinander, oft bleibt ein gebrochenes Herz und Rachegelüste. Doch anstatt dem Frust über die Trennung in peinlichen WhatsApp-Nachrichten und SMS freien Lauf zu lassen, bietet der Bronx Zoo in New York City sitzengelassenen Singles eine besonderen Service an, um sich Genugtuung zu verschaffen.

Valentinstagsaktion mit großem Erfolg

"Schwer zu fassen, widerstandsfähig und manchmal furchteinflößend. Liebe ist wie eine Kakerlake", schreibt der Tierpark auf seiner Website. Über diese kann man eine der rund 10 000 in dem Zoo lebenden Madagaskar-Fauchscheben, eine Kakerlaken-Art, um zehn Dollar nach der Ex-Freundin oder dem Ex-Freund benennen. Für 25 Dollar bekommt man neben einem Zertifikat eine Tafel Schokolade dazu. Das eingenommene Geld geht an die Wildlife Conservation Society.

Die Aktion wurde im Jahr 2011 von dem Zoo anlässlich des Valentinstags ins Leben gerufen und wird seitdem wegen des großen Erfolgs fortgeführt. Schon jetzt kann man einen Antrag für den Valentinstag im Jahr 2017 stellen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.