Leben
05.12.2011

Microsoft gratuliert Linux zum 20er

Der Betriebssystem-Kontrahent gestaltet versöhnliche Video-Botschaft. Linux feiert Geburtstag vielfältig.

Die Linux Foundation feiert derzeit den zwanzigsten Geburtstag ihres Betriebssystem. Ein überraschender Gratulant meldete sich per Videobotschaft: Microsoft.

Friedensangebot von Microsoft?

In einer kleinen Kreidetafel-Animation will Microsoft dem Linux-Pinguin eine Torte überreichen, die dieser zunächst nicht annehmen will. Verständlicherweise, denn das Verhältnis der beiden OS-Philosophien war in der Vergangenheit äußerst gespannt. Im Endeffekt nimmt das Linux-Maskottchen die Torte aber dennoch an und Microsoft schlägt eine gemeinsame Zukunft anstatt gegenseitige Bekämpfung vor. Ein echtes Friedensangebot? Man wird sehen.

Die Linux Foundation betreibt unterdessen mehrere Geburtstags-Aktionen auf einer eigenen Webseite (Link unten), etwa einen T-Shirt-Contest, ein Online-Quiz, eine eigene Gala und allerlei Material zur Linux-Geschichte. Wie auch Microsoft können Fans dazu Glückwunschbotschaften per Video einsenden.