Mann masturbiert im Flieger, Frau muss sitzen bleiben

American Airlines
Foto: AP/Alan Diaz American Airlines

Eine Frau erhebt in einem Beitrag auf Medium.com massive Vorwürfe gegen die Fluglinie.

Eine Frau, die im Mai mit der Fluglinie American Airlines von New York nach Paris geflogen ist, behauptet, dass sie im Flugzeug neben einem Mann gesessen sei, der masturbierte, während sie schlief. Das Personal soll nicht eingeschritten sein während das passierte. Das berichtet das Magazin Time.

In einem Beitrag auf Medium.com beschreibt Chloe King, dass sie aufgewacht sei, kurz bevor das Flugzeug landete. Jemand vom Personal habe sie darauf aufmerksam gemacht, dass der Mann neben ihr masturbiert habe und von der französischen Polizei verhaftet werde, sobald das Flugzeug gelandet sei. Die Frau, die auf der anderen Seite saß, hatte das beobachtet und darum gebeten, umgesetzt zu werden.

"Werde mich beim Fliegen nicht mehr sicher fühlen"

King selbst sei von dem Personal zwar von dem Vorfall informiert, jedoch nicht aufgeweckt und auf einen anderen Platz gesetzt worden. Auch nachdem sie über den Vorfall informiert worden war, wurde ihr nicht angeboten, sich auf einen anderen Platz zu setzen. Im Gegenteil: King behauptet, dass sie dazu gezwungen wurde, weiter neben dem Mann sitzen zu bleiben. In Paris gelandet, berichtete sie dem American Airlines-Desk von dem Vorfall, alles was sie an Reaktionen zurückbekommen habe, waren "Blicke ins Leere". "Ich habe gezittert, geweint und versucht nicht durchzudrehen", schreibt King auf Medium.com. "Ich werde niemals erfahren, was genau auf dem Flug passiert ist, aber ich weiß, dass ich mich nie mehr komplett sicher beim Fliegen fühlen werde."

Ein Konzernsprecher von American Airlines bestätigte gegenüberTime, dass der Flug im Mai stattgefunden hat. In einem Statement heißt es, dass der Vorfall genauer untersucht wird und die Fluglinie Kontakt zu Chloe King aufgenommen hat. Außerdem bestätigt das Unternehmen, dass der Passagier nach seiner Ankunft zu den Vorwürfen befragt wurde.

(kurier / elmo) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?