© OTERO Group

Leben
08/08/2019

Luxus pur: In Cristiano Ronaldos neuer Villa in Marbella

Der Fußballer gönnt sich ein neues Haus in Spanien um 1,5 Millionen Euro.

Seine neue Villa an der spanischen Küste zahlt er wohl aus der Portokasse: Starkicker Cristiano Ronaldo, der mehr als 30 Millionen Euro im Jahr bei seinem Verein Juventus abcashen soll, hat sich eine Immobilie in Marbella gegönnt und zahlt dafür 1,5 Millionen Euro.

Mehrere Fitnessräume

Infinity Pool, Kinosaal und Fitnessräume gibt's in der neu erbauten Villa, die sich in dem exklusiven Areal rund um den "La Resina Golf and Country Club" befindet. Angeblich schwärmt der Fußballer vor allem über die technische Ausstattung des Hauses. Vier Schlafzimmer stehen für Ronaldo, seine Freundin und seine vier Kinder bereit.

Martial Arts-Kämpfer wird sein Nachbar

Und einen prominenten Nachbarn bekommt der Multimillionär auch: Sein Kumpel, der UFC-Fighter Conor McGregor residiert in "The Heights", wie die Gegend um den Country Club genannt wird.

nintchdbpict000509261185.jpg
nintchdbpict000509261199.jpg
nintchdbpict000509261184.jpg
nintchdbpict000509261197.jpg
nintchdbpict000509261189.jpg