© AP / ap

Leben
07/11/2019

Wie Kinder Mufasas Tod verarbeiten (und wie Sie dabei helfen können)

In "König der Löwen" stirbt der Papa auf tragische Weise. Wie Kinder auf schwierige Szenen reagieren, hängt stark vom Verhalten der Eltern ab.

In diesem Artikel erfahren Sie: 

  • Wie Kinder mit dem Tod in Filmen umgehen
  • Welche sieben Maßnahmen Eltern treffen können, um ihre Kinder zu unterstützen

Die großen Kino-Momente der tiefen Gefühle finden sich auch in Kinderfilmen. Besonders die modernen Zeichentrick-Filme haben eine Ebene, die auch Erwachsene berührt.

"Der König der Löwen" enthält eine dieser großen Szenen: Wenn der kleine Simba neben seinem toten Papa trauert, bleibt kaum ein Auge trocken. Erwachsene Zuschauer lassen die Gefühle bei der nächsten Szene hinter sich. Aber wie wirkt die Geschichte über den Tod des Vaters auf ein Kind?

Kleine Kinder können zwischen Film und Realität nicht so gut unterscheiden. Die Gehirnregion, die Gefühle kontrolliert und besser einordnen lässt, ist noch nicht so entwickelt. Das hat nichts mit Intelligenz zu tun: Gerade bei sehr gescheiten Kindern übersieht man leicht, dass die emotionale Entwicklung nicht so weit sein muss wie die kognitive.